dpsg-seeheim.de | Stamm St. Bonifatius Infos zum Bild


Wölflinge

Diese Gruppe hatte ihre erste Gruppenstunde am 8. September 2011 und begann mit vier Kindern. Seitdem wird sie geleitet von Siegfried Krick.  Als Eva Klockow und Hannah Wiesenthal am 4. Oktober 2012 als Assistentinnen zur Gruppe stießen, umfasste die Gruppe 10 Kinder zwischen 5 und 10 Jahren. Nach den Sommerferien umfasste  die Gruppe 14 Kinder, die Gruppenleiter Eva, Hannah, Siegfried und als Assistent Alexander Biebel.


Das Programm der Gruppe:
Auf Fahrt gehen, Basteln, Beten,  Pfadfinder-Gottesdienste feiern, Pfadfinderwissen und Pfadfindertechniken erwerben , Singen, Spielen – Gemeinschaft im religiösen Umfeld erleben.

Aktionen im Zeitraum der letzten Stammesversammlung (24. Nov. 2012) bis heute.

Holen des Friedenslichtes im Mainzer Dom am 3. Advent 2012. Übertragung des Friedenslichtes in die Altenheime in Bickenbach, Jugenheim , Seeheim  und in die Hl. Geist Kirche am 4. Advent 2012. Familien-Hexenhaus-Fahrt vom 1. bis 3. Februar 2013. Mitfahrmöglichkeit bei der Hexenhausfahrt Schule Kirche Verein vom 1. Bis 3. März 2013. Familientreffen am 27. Juni von 16 bis ca. 21Uhr auf der Sofienhütte mit Spielen, Singen, Tischgebet und kulinarischen Genüssen. Am 12. September 2013 legten 10 von 14 Wölfen  ihr  Wölflingsversprechen  in der Werktagskapelle der Hl. Geist Kirche  ab. Großeltern, Eltern und Geschwister  waren auch zugegen. Im Anschluss daran wurde ein köstliches Mahl gehalten. Die Eltern hatten alles vorbereitet und gesponsert. Mit über 40 Anwesenden wurde das Pfadfindergebet gesprochen und „Nehmt Abschied Brüder“ gesungen.

Am Donnerstag den 10. Oktober wurden Eva und Hannah verabschiedet, weil sie zusammen  einen Jung-Pfadfinder-Trupp leiten werden. Sie erhielten viel Applaus von den Wölfen und alle wünschten ihnen viel Freude bei ihrer neuen anspruchsvollen Aufgabe.

Am Freitag den 11. Oktober 2013 fand die diesjährige Umstufung im Stamm St. Bonifatius, den sogenannten  Seeheimer Pfadfindern, statt. Vier Mitglieder der Wölfe-Gruppe wurden zur Jung-Pfadfinder-Stufe hochgestuft.

Friedenslicht-Aktionen, Sofienhütten- Übernachtungen, Hexenhausfahrten und Sommerzeltlager werden die Highlights der kommenden Zeit sein.

Die Gruppenstunden finden immer am Donnerstag von 17:15 Uhr bis 18:30 Uhr im Bischof-Colmar-Haus an der Hl. Geist Kirche in Seeheim statt.


Verfasser des Berichtes:

Siegfried Krick